Mürzhofen – das sollten Sie als Tourist wissen

Mürzhofen

Jedes Jahr entscheiden sich immer mehr Touristen dieses kleine, idyllische Ort im Zentrum der Steiermark zu besuchen. Man könnte meinen, dass so ein kleines Ort nicht alle Anspruche der Touristen erfüllen kann, aber da würde man sich täuschen. Mürzhofen hat eine Menge zubieten und kann mit Sicherheit jeden Touristen zufriedenstellen. Hier sind einige Informationen die Ihnen den Aufenthalt in diesem wunderschönen Ort angenehmer machen:
*Dieser kleine Ort ist nur einen Kilometer vom Bahnhof entfernt. Dieser liegt zwar im benachbarten Allerheiligen, aber die Touristen brauchen ca. 10 Laufminuten um dieses Paradies zu erreichen.
Mürzhofen*Obwohl Mürzhofen eine sehr kleine Gemeinde ist, brauchen Sie sich als Tourist keine Sorgen um die Verpflegung oder die Unterkunft zu machen. Der Turmwirt Gasthof ist einer der Aushängeschilder dieses Ortes. Hier können Sie sowohl eine Unterkunft finden, als auch die lokalen Köstlichkeiten ausprobieren. Alles was Sie für den Aufenthalt brauchen, können Sie entweder direkt im Mürzhofen, oder in den naheliegenden Gemeinden besorgen.
*Die Liste der Sehenswürdigkeiten in Mürzhofen ist sehr lang. Natürlich befindet sich hier die wunderschöne Filialkirche Hl. Johannes der Täufer, der Friedhof christlich, der Mürzbach und vieles, vieles mehr. In Mürzhofen gibt es auch moderne Sehenswürdigkeiten, hier befindet sich eine Forschungsabteilung der Firma Hintsteiner, welche zurzeit der Weltführer im Bereich Karbonprodukte ist.
*Den Besuch in Mürzhofen können die Touristen auch durch verschiedene Aktivitäten vervollständigen. Die Natur rund um den Ort ist beeindruckend und diese können die Touristen in einer der Wanderungen erforschen und bestaunen. Während des Sommers, sollten die Touristen auch Badesachen mitbringen, da der Naturteich nur auf Schwimmer wartet.
*Die Wintermonate sind natürlich nicht langweilig, die Touristen haben die Möglichkeit eine der Langlaufstrecken zu benutzen oder Schlitten auf einer Naturrodelbahn zu fahren.
*Mürzhofen sollte man am besten im Juni besuchen, da dann das jährliche Zeltfest stattfindet. Da können die Besucher sowie die Natur, als auch die fantastische Musik von verschiedenen Bands genießen.
Nachdem Sie diese Informationen gelesen haben, werden Sie auch sicher keine Probleme mit der Planung der nächsten Urlaubszeit haben.